(Bild: imago)

Enttäuschung auf ganzer (Offensiv-)Linie?

Blickt man auf die gerade zu Ende gegangene NFL-Saison zurück und sucht nach Gründen, warum die Seattle Seahawks das zweite Jahr in Folge in der Divisional Round gescheitert sind, erscheinen zwei Faktoren maßgeblich: Zum einen die Verletzungen von Schlüsselspielern wie Earl Thomas und Russell Wilson, zum anderen das schlechte Spiel der Offensive Line. Insbesondere die…

Earl Thomas – Abfangjäger am Boden

Die No-Fly Zone, zu deutsch Flugverbotszone, ist ein Luftraum, in dem aus militärischen Gründen sämtliche Flugbewegungen von Luftfahrzeugen verboten sind. Die Secondary der Seattle Seahawks war in den vergangenen Jahren dafür bekannt, in ihrem Hoheitsgebiet ein solches Gebiet einzurichten, das es dem Gegner schwer machte, durch die Luft die Endzone zu erreichen. Wenn ein tiefer Ball beim gegnerischen Receiver zu…