Drei Gewinner beim Vereins-Gewinnspiel 2021

Die German Sea Hawkers e.V. stehen nicht nur für den größten deutschsprachigen Fanklub einer NFL Franchise, sondern unterstützen ihren Lieblingssport auch in Deutschland. Daher wurde das letztmals in 2018 stattfindende Vereins-Gewinnspiel wiederbelebt.

In 2021 durften wir hierdurch insgesamt 1.050 Euro an teilnehmende American Football Vereine aus Deutschland ausschütten. Über unseren Instagram-Aufruf wurden die Vereine dazu aufgefordert Mannschaftsfotos einzusenden, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

„Durch Corona hat insbesondere auch der Amateursport gelitten. Die Vereine hatten und haben weiterhin bundesweit mit den Auswirkungen zu kämpfen. Deshalb war es uns ein besonderes Anliegen, dass wir uns erneut für den hiesigen Football engagieren“, so Patrick Kunze, Vorstandsmitglied des German Sea Hawkers e.V..

Folgende Teilnehmer zählen zu den drei Gewinnern und freuen sich über eine Förderung von je 350 Euro.

Bamberg Phantoms

„Klasse, das freut mich total. Unsere U16 Flag Jugend braucht neue Shirts. Da hilft der Gewinn zu Corona Zeiten perfekt. Im Namen der Phantoms möchte ich mich sehr für das Engagement mit diesem Gewinnspiel und dem Preisgeld seitens German Seahawkers bedanken, die mit dieser Aktion auch den deutschen Football im Auge haben und unterstützen“, so Sabine Schubert, Vorstand der Bamberg Phantoms.

Für Lukas Spieß, Präsident der German Sea Hawkers e.V., passt der Gewinner auch aus einem besonderen Grund: „Sabine ist uns nicht nur als Vorstand des fränkischen Teams bekannt, sondern gehört auch zu den Gründungsmitgliedern der German Sea Hawkers. Daher freue ich mich ganz besonders, dass die Phantoms zu den Siegern unseres Gewinnspiels zählen“

Instagram: @bamberg_phantoms

Homepage: https://bamberg-phantoms.de


Fighting Miners Witterschlick

Zu den Fighting Miners bestand bereits seit 2019 Kontakt. Für die Junioren des Teams aus Nordrhein-Westfalen durften wir in der Vergangenheit bereits Fanartikel übermitteln, die wir hierfür extra von den Seattle Seahawks erhalten hatten.

Ulrich Bürvenich, Abteilungsleiter, freut sich über den erneuten Kontakt und die guten Nachrichten: „Wir sind wirklich überrascht und freuen uns sehr über den Gewinn. Euer Gewinnspiel war eine sehr gute Idee. Vielen Dank an euren tollen Verein und euer Engagement.“

Instagram: @fighting_miners

Homepage: https://www.fightingminers.de


Badener Greifs

Die Gewinnerrunde wurde durch die Badener Greifs aus Karlsruhe komplettiert. „Wir freuen uns mega, dass es für einen Gewinnerplatz gereicht hat“, sagt uns Danny von den Greifs.

Hier war die Überraschung besonders groß. Denn die Einreichung erfolgte nicht direkt von Vereinsseite, sondern durch einen Spieler der Greifs. In deren Team gibt und gab es nämlich bereits einige Mitglieder der German Sea Hawkers, die die Aktion sofort für ihren Club nutzen wollten – mit Erfolg.

Instagram: @badener_greifs

Homepage: https://greifs.de

Menü