Dies ist die Geschichte von unserem Mitglied Tobias Baumann und seiner Plüschtier-Eule Frieda, die beide aus dem Fanklub nicht mehr wegzudenken sind:

“Ich bin Tobi, ein 29 Jahre junger Pfälzer aus Ludwigshafen am Rhein. Seit Geburt habe ich Muskelschwund (Duchenne Muskeldystrophie). Trotz meines Handicaps bin ich ein lebensfroher Mensch. In meiner eigenen Wohnung werde ich Rund-um-die-Uhr von meinem Pflegeteam unterstützt. Da ich momentan leider nur im Bett liegen kann und somit auch nicht reisen kann, habe ich mir was überlegt.

Ich habe mein Lieblingsstofftier, die Eule Frieda, auf Reise geschickt.”

2017 ging Tobias von uns. Weil wir ihn aber in Gedanken bei uns behalten möchten, setzen wir sein Werk fort und lassen Frieda weiter fliegen – mit Euch.

Ab sofort könnt Ihr über dieser Seite einen Reiseantrag für Frieda stellen, damit sie Euch wenn Ihr 2019 überall auf der Welt unterwegs seid begleiten kann. Füllt dazu bitte das Formular am Ende der Seite aus und wartet, bis Friedas KoordinatorInnen mit Euch Kontakt aufnehmen.

Über Tobias und Frieda (Reportage):

Social Media:

ReisepartnerIn (Pflichtfeld):

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Mitgliedsnummer (als Nichtmitglied "0000" angeben; Pflichtfeld):

Postanschrift (Pflichtfelder):

Reisezeitraum (Pflichtfelder):

Von bis

Reiseziel (Pflichtfeld):

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie hiermit.

Frieda on Tour wird bei den German Sea Hawkers e.V. koordiniert von Daniela Heib, Marc Heib, Thomas Knoll, Franziska Knoll (ReisekoordinatorInnen), Chris Rink, Sascha Berger, Thomas Henfling (Social Media), Stephan Langner (Versand) und Maximilian Länge (Konzeption).