2018 NFL London Games: Die Seahawks kommen nach Europa

NFL 2018 London Games

Es ist offiziell: Die Seahawks kommen nach London!

Die NFL hat heute die Gerüchte bestätigt, die bereits seit einigen Wochen durchs Netz geisterten. Die Seattle Seahawks treffen am 14. Oktober 2018 im Londoner Tottenham Hotspur Stadium auf die Oakland Raiders.

Seit 2007 veranstaltet die NFL im Rahmen ihrer International Series regelmäßig Spiele in London. Zunächst mit jährlich einer Partie. 2018 werden es drei Spiele der Regular Season sein. Für die Seattle Seahawks wird es der erste Auftritt in London. Die Raiders mussten bereits 2014 in London gegen die Miami Dolphins antreten. Oakland verlor damals mit 14:38.

Für die Seattle Seahawks gilt die Partie in London offiziell als Auswärtsspiel. Die Oakland Raiders sind die Heimmannschaft. Seattle wird durch die London-Reise also kein Spiel im CenturyLink Field „abgezogen“.

Unsere Freunde der UK Sea Hawkers aber auch wir von den German Sea Hawkers hoffen jetzt natürlich darauf, dass wir das Tottenham Stadium im Oktober in blau und grün tauchen und unserem Team ein unvergesslichen Spiel in London bescheren können.

Bis die Karten in den freien Verkauf kommen wird es noch einige Zeit dauern. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Für alle Vereinsmitglieder des German Sea Hawkers e.V. steht der Vereinsvorstand bereits in Kontakt mit allen wichtigen Stellen in London und Seattle, um uns ein möglichst großes Kartenkontingent zu sichern, gemeinsame Aktivitäten vor Ort zu planen und vieles mehr zu organisieren.

Die NFL 2018 London Games im Überblick:

  • Oakland Raiders – Seattle Seahawks (14.10.2018, Tottenham)
  • Jacksonville Jaguars – Philadelphia Eagles (21./28.10.2018, Wembley)
  • Los Angeles Chargers – Tennessee Titans (21./28.10.2018, Wembley)
Menü