Seattle Times: “Sea Hawkers: fans with extra oomph”

Die Seattle Times, führende Zeitung im Pacific Northwest, hat eine große Geschichte über die Sea Hawkers veröffentlicht. Darin sind auch drei Absätze über die German Sea Hawkers, unser deutsches Chapter zu lesen.

ST-Frontpage 2015-01-14

Die Seattle Times-Ausgabe vom Mittwoch.

Der Beitrag wird auf der Titelseite der Ausgabe vom Mittwoch, den 14. Januar 2015, angekündigt und geht dann im hinteren Teil der Zeitung weiter. Online findet man den Artikel über diesen Link. Das Titelblatt gibt es hier zum Download.

Die German Sea Hawkers im Text:

“The newest batch of nine Sea Hawkers chapters includes several in the Puget Sound area, but also three in Texas and one in Germany.

The German club is headed by Stuttgart-area resident Max Lange, 22, who got hooked on NFL football when he saw a game live in London in 2012.

Although the Seahawks didn’t play in that game, Lange met a Londoner who had started a Sea Hawkers chapter in England. Lange has since traveled to Seattle to see four games at CenturyLink Field, including this season’s victories over the Oakland Raiders and New York Giants.”

Der Artikel von Jack Broom (jbroom@seattletimes.com, +1-206-464-2222, @JBroomSeattle) in der Seattle Times ist das erste Mal, dass die German Sea Hawkers in internationalen Medien auftauchen. Aktuell arbeiten wir an weiteren Erwähnungen, auch im nationalen Bereich.

Menü