Roster-Cuts-Ticker 2015

An dieser Stelle fassen wir alle Informationen und Entwicklungen rund um den Kader der Seattle Seahawks zusammen. Bis Samstagabend um 20 Uhr deutscher Zeit müssen die Verantwortlichen um Head Coach Pete Carroll und General Manager John Schneider ihr Aufgebot von 75 auf 53 Spieler reduziert haben. Die Roster Cuts sind kein schöner Teil des Geschäfts, doch sie gehören leider dazu.

Die neuesten Meldungen stehen immer ganz oben.

+++

Abschließend noch ein paar formale Informationen. Es wurden Nummern verändert und Kapitäne gewählt. Hier die Tweets dazu.

+++

Außerdem wurden inzwischen die verbleibenden drei Roster Spots in der Practice Squad vergeben.

+++

Nun gibt es auch die offizielle Bestätigung von den Seahawks – RB Fred Jackson hat unterschrieben.

+++

Jetzt ist RB Fred Jackson auch endlich offiziell bei den Seahawks. Die Unterschrift ist getrocknet.

https://twitter.com/bytimgraham/status/640628206958084096

+++

Mehr zur Practice Squad von Danny Kelly.

+++

Ein interessantes Zitat von Seahawks-Running Backs Coach Sherman Smith twittert Danny Kelly.

+++

Inzwischen gibt es auch erste Informationen, welche Spieler in der Practice Squad der Seahawks landen.

+++

Aufgrund der permanenten Nachfragen der folgende Tweet. Selbstverständlich wird es bei den German Sea Hawkers schnellstens bekanntgegeben, wenn bei Kam Chancellor etwas passiert.

+++

Da waren es nur noch zwei Tailbacks im aktiven Kader. Christine Michael geht zu den Dallas Cowboys. Bald wieder drei mit Fred Jackson?

Ein Conditional Draft Pick bedeutet, dass erst nach einer bestimmten Zeit festgelegt wird, welchen Wert dieser Pick genau hat. Das hängt stark von der Leistung des Spielers ab, der in den Trade involviert war.

+++

Sollte RB Fred Jackson noch unterschreiben, müsste wohl ein anderer Running Back gehen. Gleiches gilt im Falle einer Rückkehr von SS Kam Chancellor.

+++

Die offizielle Mitteilung der Seattle Seahawks ist inzwischen auch da.

Darin werden einige Falschmeldungen korrigiert. RB Robert Turbin wurde beispielsweise nicht gewaived, sondern auf die Injured Reserve-Liste gesetzt. Außerdem ist der Wechsel von RB Fred Jackson noch nicht perfekt – es wurde bislang kein Vertrag unterschrieben. Neu im Team ist nach einem Trade mit den Kansas City Chiefs Safety Kelcie McCray. Für ihn geht ein geheim gehaltener Pick im NFL Draft 2016 nach KC.

+++

Die Liste mit allen Roster Moves ist jetzt da:
johnpboyle_2015-Sep.-05

+++

LB Eric Pinkins wurde ebenfalls released, ist aber möglicherweise ein Kandidat für die Practice Squad.

+++

Strong Safety Keenan Lambert, der Halbbruder von Kam Chancellor, verabschiedet sich mit einem Posting auf Instagram von den Seahawks.

+++

Davis Hsu ruft uns zurück ins Gedächtnis:

+++

Die ersten Spieler haben wohl inzwischen erfahren, dass sie den Cut nicht überstanden haben. CB Will Blackmon zum Beispiel.

https://twitter.com/willblackmon/status/640211095798484992

Für manch anderen Spieler möglicherweise eine gute Nachricht.

+++

Angeblich haben die New York Giants mit den Seahawks einen Trade von Strong Safety Kam Chancellor diskutiert, konnten sich aber nicht einig werden. Spekuliert wird dennoch darüber, wer im Gegenzug nach Seattle gekommen wäre.

Der kuriosester und nicht ernst gemeinte Vorschlag kommt von Evan Hill.

https://twitter.com/evan_hill1/status/640203236461285376

+++

Connor Orr von NFL.com behauptet, dass die Seahawks Ausschau halten nach einer Trade-Möglichkeit für einen weiteren Safety.

+++

Ian Rapoport von NFL.com weist bezüglich der Ereignisse des Vortags auf einen Artikel hin.

+++

RB Robert Turbin wird wohl aufgrund seiner Verletzung entlassen. Auch die Verpflichtung von Fred Jackson deutet darauf hin.

+++

Es scheint, als will das Front Office mit nur drei Tailbacks in die Saison starten. Gerüchten zufolge suchen die Seahawks nach einer Möglichkeit, RB Christine Michael zu traden.

+++

RB Fred Jackson, ein guter Freund von Marshawn Lynch, erhält bei den Seahawks wohl einen Einjahresvertrag für diese Saison. Zuvor war er von den Buffalo Bills gecuttet worden.

+++

DT Jesse Williams, der nach erfolgreicher Krebstheraphie in der Offseason bereits in der Preseason wieder fürs Team auflief, machte Andeutungen, dass es für ihn nicht ins Team gereicht haben könnte.

https://twitter.com/ThaMonstar/status/639922677768187905

Menü