Preview: Regular Season 2015 (Week 10) – Cardinals @ Seahawks

Das Warten hat ein Ende! Die Bye Week ist überstanden und für die Seattle Seahawks geht es jetzt in die entscheidende Phase der Saison. Die beginnt gleich mit einem Kracher. Zu Gast im CenturyLink Field sind in der Nacht von Sonntag auf Montag die Arizona Cardinals, der Spitzenreiter der NFC West. Mit zuletzt zwei Siegen im Rücken und ausgeruhten Beinen muss Seattle alles auf eine Karte setzen, denn bei einer Niederlage gegen die Cardinals würde Platz eins in der Division in weite Ferne rücken. Anders bei einem Sieg, denn dann rücken die Seahawks Arizona ganz dicht auf die Pelle. Es ist angerichtet für ein wahres Sunday Night Football-Duell. Spielbeginn ist in der Nacht von Sonntag auf Montag um 2.30 Uhr deutscher Zeit. Zu sehen ist die Partie live unter anderem im Pay-TV bei Sport1US und im kostenlosen Livestream auf Spox.com.

Wir bieten Euch wie gewohnt unsere ausführliche Vorschau. Der aus der Preseason bekannte Schnellcheck wird ergänzt durch eine detailliertere Analyse im Podcast. Ein Hinweis auf diesen sei deshalb an hier noch erlaubt:

2×12=24 – Der German Sea Hawkers-Podcast: Mit einer ausführlichen Analyse zum Duell um die Krone in der NFC West. Zu Gast in unserer Sendung war diese Woche Adrian Franke, NFL-Berichterstatter von Spox.com und Cardinals-Fan im Herzen. Als Experte bringt er uns sein Lieblingsteam sowie dessen Stärken und Schwächen näher.

Also, Lauscher auf und reingehört! Und dann geht’s hier los mit der Lektüre zur Spielvorbereitung.

Das Spiel:

  • Kickoff ist um 2.30 Uhr deutscher Zeit in der Nacht von Sonntag auf Montag
  • Übertragen wird das Spiel in Deutschland im Pay-TV bei Sport1US, im freien Stream von Spox.com, außerdem ist die Partie per NFL GamePass zu sehen
  • Austragungsort ist CenturyLink Field in Seattle, Washington
  • Für beide Mannschaften ist es das neunte Spiel der Regular Season, sowohl die Seahawks als auch die Cardinals kommen gut erholt aus der Bye Week
  • Folgende Hashtags werden verwendet: #AZvsSEA #SNF #spoxNFL #NFLger

Der Injury Report:

Die Statistik:

https://www.youtube.com/watch?v=FGyz6GUjWX0

Der Gegner:

  • Arizona Cardinals (NFC West)
  • 2015 Record: 6-2
  • In der NFL seit: 1920
  • Super Bowl-Titel: 0
  • Head Coach: Bruce Arians
  • General Manager: Steve Keim
  • Besitzer: Bill Bidwill
  • Teamfarben: Kardinalrot, Weiß, Schwarz
  • Maskottchen: Big Red
  • Heimstadion: University of Phoenix Stadium

In Worten: Die Arizona Cardinals rollen – mit einem Carson Palmer in Bestform, mit zwei alternden Stars, die ihren zweiten Frühling erleben, mit einer unglaublichen Kadertiefe, wie sie schon die Seattle Seahawks 2013/14 zum Super Bowl-Titel geführt hat. In diese Richtung könnte es für Arizona dieses Jahr auch gehen, wenn denn alle wichtigen Säulen der Offensive fit bleiben und die Defense weiter so viele Pässe abfängt und wie im Rausch spielt.

Die Spieler:

  • Legenden: WR Larry Fitzgerald, RB Chris Johnson, OLB Dwight Freeney
  • Stars: QB Carson Palmer, CB Patrick Peterson, S Tyrann Mathieu, G Mike Iupati, DT Calais Campbell
  • Rookies: ILB Alani Fua, OLB Markus Golden, DT Rodney Gunter, T D.J. Humphries, RB David Johnson, WR J.J. Nelson, OLB Shaq Riddick, NT Xavier Williams
  • Roster

Der Seahawks-Fokus:

  • Ist bei den Seattle Seahawks nach zwei Siegen in Serie der Knoten geplatzt, sodass sie in der zweiten Saisonhälfte jetzt die Aufholjagd starten können?
  • Sehen die Seahawks in einer Begegnung zweier hochkarätiger Teams wie so oft gut aus?
  • Zeigt Seattle, dass es mit Primetime-Spielen noch immer gut umgehen kann?
  • Wird der Eindruck bestätigt, dass sich Quarterback Russell Wilson und Tight End Jimmy Graham immer besser aufeinander einstellen?
  • Können Center Drew Nowak und die O-Line ihren QB in der zweiten Hälfte der Spielzeit besser beschützen?
  • Hält die unausgeglichene Secondary (Cornerback Cary Williams als Schwachstelle) dem Druck des starken Cardinals-Pass-Angriffs stand?
  • Wer gewinnt den Turnover Battle – und wie wirkt sich das auf das Endergebnis aus?
  • Bleibt das Rennen um die Playoffs in der NFC West weiter offen?
  • Roster

Week10-2015

 

Menü