Der erste Saisonsieg für unsere Seahawks ist in trockenen Tüchern und in der neuesten Ausgabe von 2x12=24 würdigen wir das mit einem ausführlichen Rückblick. Wir schauen aber auch bereits auf unseren kommenden Gegner, die Detroit Lions. Im Thema der Woche widmen wir uns der Frage, ob die Seahawks bei einem Ausfall von Russell Wilson gut gerüstet wären. Und wie gewohnt, gibt es noch einiges mehr in der neuen Folge.



Shownotes
  • Begrüßung
  • Film Room – Euer Feedback, Eure Fragen
    • Ihr könnt uns immer unter 030 – 2332 0 771 771 anrufen und mitdiskutieren. (Normale Ferngesprächsgebühren eures Telefonanbieters, keine zusätzlichen Kosten.)
  • Seahawks-News
    • Tell The Truth Monday – Der Rückblick
      • Endlich haben wir mal einen freudigen Rückblick in der Sendung nach dem Heimsieg gegen die Chicago Bears
    • Competition Wednesday – Das Thema der Woche
      • In der abgelaufenen Week 3 spielten zahlreiche Backup-Quarterbacks als Starter, da die etablierten Spielmacher sich früh in der Saison verletzt haben.
        Müssen wir uns aufgrund des momentanen Zustands der O-Line Sorgen um Russell Wilson machen, der in seiner Karriere bislang noch kein Spiel verpasst hat?
        Sollte er einmal ausfallen, sind die Seahawks mit Backup Tarvaris Jackson gut abgesichert?

      • Thanks For Asking – Die Frage der Woche
    • No Repeat Friday – Die Vorschau
      • Was können wir von unserem kommenden Gegner, den Detroit Lions, erwarten
  • Fanklub-News
    • 2. Mitgliederversammlung am 28. November 2015 in Frankfurt am Main
    • Neuigkeiten zum Stadionbanner
    • Neue E-Mail-Adressen
    • Fantasy Football auf NFL.com
    • Tippspiel bei ESPN.com
    • GSH-Gameday-Livecenter
    • GSH-Madden-Liga
  • Two-Minute Warning – Was wir noch sagen wollten
  • Verabschiedung


Wenn Ihr in Zukunft keine Folge von Ballhawks mehr verpassen wollt, dann abonniert doch einfach unseren RSS-Feed mit Eurem Newsreader, den MP3- oder M4A-Feed mit Eurem Podcatcher, abonniert uns auf YouTube oder Spotify oder besucht und bewertet uns auf iTunes. Außerdem findet Ihr uns in der SoundCloud.